Indiviualized Hardware solutions for perfect audio transmission

NPS04

Die PAXModular IP-Sprechstellen NPS04 wurde für manuelle Ansagen, insbesondere an Flughafen Gates, entwickelt. Die IP-Sprechstelle kann direkt an das bestehende IT Netzwerk des Flughafens angeschlossen werden wodurch keine dedizierte Verkabelung benötigt wird.

Die Übermittlung von Audiodaten, sowie Steuerungskommandos erfolgt über IP.
Alle Tasten können individuell belegt werden. Die Sprechstelle ist mit Tastenfeldern von 12+1 Tasten verfügbar.

FWST

Die PAXModular IP-Sprechstelle FWST mit Touchpanel wurde für manuelle Durchsagen, insbesondere an Flughafengates und Feuerwehrzentralen, entwickelt. Sie kann direkt an das bestehende IT-Netzwerk des Flughafens angeschlossen werden und benötigt keine eigene Verkabelung.

Mit dem PAX-Server-Prozess kommuniziert die Sprechstelle über UDP und der Ton wird mit AES67 Multicast oder PCM Multicast/Unicast übertragen.

PAXController

Der PAXModular PAXController kann entweder als zentraler Steuerkopf von PAX-Systemen oder als Gateway zwischen Beschallungsanlagen verschiedener Hersteller und dem PAX-System genutzt werden.

Das 19“-1HE Gehäuse ist mit einer verkürzten Einbautiefe für die Montage in den Schwenkrahmen vorgesehen. Die Spannungsversorgung ist redundant herausgeführt. Der Versorgungsspannungsbereich geht von 18 – 28V DC und ist damit optimal für Notstrombetrieb mit der übergelagerten Steuerung.

CPS02

Die PAXModular IP-Sprechstelle CPS02 wurde für manuelle Ansagen, insbesondere an Flughafen Gates, entwickelt. Sie kann direkt an das bestehende IT Netzwerk des Flughafens angeschlossen werden und erfordert keine dedizierte Verkabelung.

Die Übermittlung von Audiodaten sowie Steuerungskommandos erfolgt über IP. Die Redundanz kann durch den Betrieb über 2 separate Server gewährleistet werden. Die Sprechstelle kann 4 oder 8 Tasten haben.

NC02-AES67

Das PAXModular NC02-AES67 streamt Audiosignale über Unicast oder Multicast Audio over Ethernet 100 Mbit unter Verwendung des Industriestandards AES67.

AES67-IO

Die PAXModular Serie umfasst mehrere 19“ 1HE Geräte zur Verstärker- und Linienüberwachung von mehrkanaligen Audioverstärkern in 100V-Technik.

Das PAXModular AES67-IO dient dem gleichzeitigen Empfang mehrere AES67 kompatible Audiostreams. Diese werden über zwei CODEC-Bausteine aufgewertet und zu analogen Signalen umgewandelt.

Supervision DLM

Die PAXModular Supervision-Serie besteht aus mehreren 19″ 1HE-Geräten zur Kontrolle von Verstärkern sowie zur Verstärker- und Linienüberwachung von Mehrkanal-Audioverstärkern in 100-Volt-Technik.

Der PAXModular Supervision DLM (Digi-talLineManager) überwacht bis zu 12 Verstärker und 4 Ersatzverstärker mit einem Pilotton und untersucht die Lautsprecherleitungen auf Erdschluss, Kurzschluss und Impedanzdefekte.